Berufsverband

Berufsverband
Berufsverband m GEN professional association, professional body
* * *
m <Geschäft> professional association, professional body
* * *
Berufsverband
functional (professional) organization, professional institution (body, society, association), vocational association;
aus seinem Berufsverband ausgeschlossen unfrocked (sl.);
zusammengeschlossene Berufsverbände amalgamated craft unions;
Berufsverbot (öffentliches Amt) disqualification of a person for office;
Berufsvereinigung trade association;
Berufsverhältnis job relationship;
Berufsverkäufe (Börse) shop selling;
Berufsverkehr business (rush-hour, office-hours, suburban, weekday, commuter, US) traffic, commuting (US).

Business german-english dictionary. 2013.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Berufsverband — Ein Berufsverband ist eine privatrechtliche Körperschaft, die sich die Förderung der Belange eines bestimmten Berufsstandes zum Ziel setzt. Der Berufsverband ist eine Form des Interessenverbandes. Aufgaben Berufsverbände arbeiten nach außen hin… …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsverband — Fachschaft * * * Be|rufs|ver|band 〈m. 1u〉 freier Zusammenschluss von Angehörigen eines Berufes ● der Berufsverband der Ärzte, der Architekten * * * Be|rufs|ver|band, der: organisierter Zusammenschluss von Angehörigen eines Berufes. * * *… …   Universal-Lexikon

  • Berufsverband — 1. Charakterisierung: Freie und unabhängige Interessenvertretung, deren Mitglieder Angehörige desselben Berufes oder nahe verwandter Berufe sind. Aufgaben: Interessenwahrnehmung auf gesellschaftlichem, wirtschaftlichem und sozialem Gebiet.… …   Lexikon der Economics

  • Berufsverband der Heilpädagoginnen und Heilpädagogen — Fachverband für Heilpädagogik (BHP) e. V. (BHP) Zweck: Berufsständische und fachliche Vertretung für Heilpädagoginnen und Heilpädagogen in Deutschland Vorsitz: Jean Paul Muller Gründungsdatum: 1985 Mitgliederzahl: ca. 5.300 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler — e. V. (BDG) Zweck: Fachverband Vorsitz: Ulrike Mattig Gründungsdatum: 1984 Sitz: Bonn Der Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler e. V. (BDG) ist eine 1984 gegründete berufsständische Vertretung der deutschen Geologen, Geophysiker …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsverband der Orthoptistinnen Deutschlands — e. V. (BOD) Zweck: Fachverband Vorsitz: Dagmar Verlohr Gründungsdatum: 1971 Mitgliederzahl: ca. 1.300 Sitz: Nürnberg Website …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler e.V. — Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler e. V. (BDG) Zweck: Fachverband Vorsitz: Dr. Ulrike Mattig Gründungsdatum: 1984 Sitz: Bonn Der Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler e. V. (BDG) ist eine 1984 gegründete berufsständische Vertretung… …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsverband Österreichischer Psychologinnen und Psychologen — (BÖP) Zweck: Berufsverband für Psychologen Vorsitz: Mag. Ulla Konrad Gründungsdatum: 1953 Mitgliederzahl: 4300 Sitz: Wien Website …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsverband der Augenärzte Deutschlands — e.V. (BVA) Zweck: Fachverband Vorsitz: Bernd Bertram Gründungsdatum: 1950 Mitgliederzahl: 8.072[1] Sitz: Düsseldorf …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte — e. V. (BVKJ) Zweck: Interessenvertretung der Kinder und Jugendärzte Vorsitz: Wolfram Hartmann (Präsident) Gründungsdatum: September 1970 Mitgliederzahl: 10.000 Sitz: Köln, Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Berufsverband der Frauenärzte — Logo des Berufsverbandes der Frauenärzte Der Berufsverband der Frauenärzte ist eine privatrechtliche Körperschaft, die sich der Förderung der Belange der Frauenärzte in Deutschland zum Ziel gesetzt hat. Die Vereinigung hat etwa 13500 Mitglieder.… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”